Der allgemeine SERIEN THREAD

Aktuelle Kinofilme, DVDs, Blurays oder gerade was im TV geguckt? Hier rein!

Moderatoren: Bulletrider, Kopremesis

Antworten
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Bin bei "Mr Inbetween" mittlerweile in der zweiten Staffel angekommen und nach wie vor ziemlich angetan. Das ist echt gut. Die sechste (letzte) Folge der ersten Staffel hatte dann schon leichte Snatch/Guy Ritchie Vibes was absurde Zufälle und den damit einhergehenden Humor betrifft. Dass die Folgen dazu auch nur so 25-30min lang sind, gibt dem Ganzen auch ein schön knackiges Pacing. Doch, ja, ist klasse Zeug :D
Benutzeravatar
Voodoo1979
ist fast beim Endgegner
ist fast beim Endgegner
Beiträge: 1012
Registriert: Do 18. Jun 2020, 15:09
Wohnort: Weinheim

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Voodoo1979 »

Bulletrider hat geschrieben: Mi 10. Aug 2022, 09:06 Bin bei "Mr Inbetween" mittlerweile in der zweiten Staffel angekommen und nach wie vor ziemlich angetan. ...
Mir hat die Serie auch sehr gut gefallen, was nicht zuletzt an der Hauptfigur mit ihrer LMAA-Attitüde lag, "Guy Ritchie"-Vibes trifft es da ganz gut.

Wir haben in den letzten Tagen immer mal wieder eine Folge von "Kleo", einer neuen Netflix-Produktion angeschaut, damit sind wir seit gestern Abend durch.
Es gibt aktuell eine Staffel mit 8 Folgen und bis auf zwei Episoden, hat mich die Serie überzeugt, ein grosser Spass.
Die Serie spielt im geteilten/wiedervereinigten Deutschland Ende der 80er bzw. Anfang der 90er und dreht sich um eine (ehemalige) Stasi-Spionin, die von ihrer geliebten Regierung gelinkt wird und einen persönlichen Rachefeldzug startet, dabei spinnen sich Intrigen und sie löst ungewollt Ereignisse aus, die weitreichendere Konsequenzen haben.

Mal actionreich, mal witzig, mal brutal, ab und zu überraschend, meist aber sehr sympathisch und wirklich unterhaltsam.
Das kann man leider nicht sehr oft fordern, aber in diesem Fall endlich mal wieder, bitte mehr davon Netflix. :top:




Und dann ging es am Freitag, dem 02.09. endlich los, mit der neuen und unglaublich epischen Amazon Prime Video Produktion "Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht", so zumindest in der Theorie.
Ja, da ist offenbar sehr viel Aufwand und Budget reingeflossen, dass glaube ich und das sieht man auch, dennoch kriegt mich die Serie bis jetzt einfach nicht.
Die ersten Folgen dienen der Einführung in Welt und Figuren, da wird der Handlungsstrang noch hinten angestellt, kann ich soweit alles nachvollziehen.
Dennoch sind mit die allermeisten der Figuren, auch wenn sie wahrscheinlich keine Fehlbesetzung sind, sowas von egal und es baut sich einfach keine "Bindung" auf.
Auch erinnert mich vieles an andere Fantasy-Welten- und Serien, aber verbindet mich nicht so mit der Tolkien-Welt, die ich so sehr mag und erwartet hätte.

Die Hobbits und ihre Siedlung erinnerten mich unweigerlich an "Hook" und die verlorenen Kinder im Nimmerland und so störte ich mich, ohne es zu wollen, an so mancher Kleinigkeit der neuen Blockbuster-Serie.
Wir werden weiter dranbleiben bzw. der Serie weiter eien Chance geben, mehr als ein "kann man schauen" kriegt es von mir aktuell noch nicht, ich hoffe das nimmt noch Fahrt auf.

Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 20602
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Hmm, also ich fand die ersten beiden Folgen gut und ich freue mich schon auf nächste Woche, wenn die dritte Folge erscheint. Eine Bindung zu den Charakteren konnte ich auch noch nicht richtig aufbauen. Gerade weil zu Beginn eh viel von unterkühlten Elben gezeigt wurde 😉 Aber als die ersten Szenen in Khazad-dum (Moria) zu sehen waren, fand ich das schon ziemlich cool.
An die Hobbits musste ich mich allerdings auch gewöhnen, die waren alle sehr zerlaust :mrgreen: hat mich aber nicht gestört.
Don't get yourself killed. Neither of us want to see you go Hollow
-Andre of Astora
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6250
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

Habe die erste Folge gesehen... fand sie garnicht schlecht... aber halt so null fesselnd bislang...
Zudem schwingt da dieser bittere Beigeschmack von Prequel Fanfiction als Star Wars mit... sowas droht immer das original zu verderben... Eine Story in dem Universum, ohne direkten Bezug zum Original wäre mir lieber... da kann man nicht soviel kaputt machen...

Zu den Hobbits... ja die haben ja noch n paar tausend Jahre Zeit sich zu entwickeln... die müssen ja irgendwie n bisschen wilder aussehen.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Auf Disney+ ist endlich die dritte Staffel der (Reboot) DuckTales Serie :freu: Das ist einfach so gut! Und allein das Titellied macht mich immer einfach glückselig. Ernsthaft - mir geht da regelrecht das Herz auf :love:
Benutzeravatar
Kopremesis
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4399
Registriert: Fr 16. Jul 2010, 07:35
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Kopremesis »

Ich habe da bisher nur kurz mak reingeguckt. Aber den Stil finde ich nach wie vor sehr ansprechend. Schön, dass auch unter der Haube mehr steckt. :D
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6250
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

Bulletrider hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 16:16 Auf Disney+ ist endlich die dritte Staffel der (Reboot) DuckTales Serie :freu: Das ist einfach so gut! Und allein das Titellied macht mich immer einfach glückselig. Ernsthaft - mir geht da regelrecht das Herz auf :love:
cool, mal schaun ob das kind dafür begeistern kann... :-)
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ken-sent-me hat geschrieben: Di 27. Sep 2022, 09:19 cool, mal schaun ob das kind dafür begeistern kann... :-)
Wenn das Kind nicht - dann vmtl aber Dich. Mir gefällt das so dermaßen gut. Man muss sich kurz an den modernen Zeichenstil gewöhnen, aber da ist echt ein guter Witz drin. Es sind zwar in sich abgeschlossene Folgen, aber es gibt eine umspannende große Story :D
(Achso, Neffe (11) und Nichte (9) fanden es aber wohl auch super :wink: )
Kopremesis hat geschrieben: Mo 26. Sep 2022, 22:31 Schön, dass auch unter der Haube mehr steckt. :D
Auf jeden Fall!
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Hab mir gerade mal die CYBERPUNK: EDGERUNNERS Anime-Serie auf Netflix angeschmissen und bin bisher recht angetan. Mal gucken, was das so gibt :-)
ce.jpg
Benutzeravatar
Punisher81
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4385
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Punisher81 »

Die Serie ist mir auch förmlich ins Auge gesprungen und hat mein Interesse geweckt. Werde ich mir definitiv auch noch ansehen! Dass CD Projekt Red involviert ist, sehe ich jetzt erst. Ist ja irgendwie auch naheliegend...
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Rider
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 20602
Registriert: Mi 28. Jun 2006, 18:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Rider »

Habe gestern die 6. Folge von Herr der Ringe gesehen und finde die Serie immer noch ziemlich gut. Wie viele Folgen soll die erste Staffel haben? Wenn die so weitermachen, geht die Serie dann ewig :mrgreen:
Don't get yourself killed. Neither of us want to see you go Hollow
-Andre of Astora
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ich gucke die zwar nicht, aber meine gehört zu haben, dass fünf Staffeln a 10 Folgen geplant sind.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Sicherlich sind die neueren Simpsons Staffeln nicht mit den früheren vergleichbar, aber da sind schon auch echt tolle Sachen dabei. Auf D+ ist die neueste Staffel (natürlich) da und die Doppelfolge "A Serious Flanders" nimmt sich Coen Brüder Filme zum Vorbild. Sehr, sehr stark. Ziemlich brutal und toll in Szene gesetzt. Eher ein Kurzfilm als Folge(n). :top:
si.jpg
si.jpg (203.92 KiB) 4205 mal betrachtet
Benutzeravatar
Wicket
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 5667
Registriert: Mi 9. Aug 2006, 10:12
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Wicket »

Au weia,
bei den Simpsons bin ich inzwischen total raus, aber das klingt jetzt schon sehr interessant. "A serious man" ist einer meiner absoluten Lieblingsfilme und viel zu unbekannt. Aber das Filmposter spielt ja auch deutlich auf Fargo an.
Muss ich mir vielleicht doch ansehen.

Aber nicht im Oktober! Derzeit sind Horror- und Monsterfilme (oder Serien) dran. Ich hab gerade erst mit der 4. Staffel Stranger Things angefangen.
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Voodoo1979 hat geschrieben: So 4. Sep 2022, 07:51 Wir haben in den letzten Tagen immer mal wieder eine Folge von "Kleo", einer neuen Netflix-Produktion angeschaut, damit sind wir seit gestern Abend durch.
Es gibt aktuell eine Staffel mit 8 Folgen und bis auf zwei Episoden, hat mich die Serie überzeugt, ein grosser Spass.
Die Serie spielt im geteilten/wiedervereinigten Deutschland Ende der 80er bzw. Anfang der 90er und dreht sich um eine (ehemalige) Stasi-Spionin, die von ihrer geliebten Regierung gelinkt wird und einen persönlichen Rachefeldzug startet, dabei spinen nsich Intrigen und sie löst ungewollt Ereignisse aus, die weitreichendere Konsequenzen haben.

Mal actionreich, mal witzig, mal brutal, ab und zu überraschend, meist aber sehr sympathisch und wirklich unterhaltsam.
Das kann man leider nicht sehr oft fordern, aber in diesem Fall endlich mal wieder, bitte mehr davon Netflix. :top:
Habe ich dann gestern auch mal mit angefangen. Da eine deutsche Produktion zunächst mit Vorsicht :laughing: Oftmals ist deutsches Schauspiel einfach zu, hm, "theatermäßig" hinsichtlich Betonung, Dialoge, Mimik etc. Hier aber erfreulicherweise nicht zu sehr. Zumindest die Hauptdarsteller machen das überraschend gut. Fühle mich auf jeden Fall jetzt nach drei Folgen gut unterhalten und bin gespannt, wie es heute weitergeht. :-)
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6250
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

Bulletrider hat geschrieben: Sa 8. Okt 2022, 18:17 Sicherlich sind die neueren Simpsons Staffeln nicht mit den früheren vergleichbar, aber da sind schon auch echt tolle Sachen dabei. Auf D+ ist die neueste Staffel (natürlich) da und die Doppelfolge "A Serious Flanders" nimmt sich Coen Brüder Filme zum Vorbild. Sehr, sehr stark. Ziemlich brutal und toll in Szene gesetzt. Eher ein Kurzfilm als Folge(n). :top:

si.jpg
Die Cape Fear folge war ja auch großartig...

Muss da auch mal wieder den einstieg finden... wenn ich wüsste wo ich anfangen soll.... vllt. geh ich einfach rückwärts...
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ken-sent-me hat geschrieben: Mo 10. Okt 2022, 10:05
Bulletrider hat geschrieben: Sa 8. Okt 2022, 18:17 Sicherlich sind die neueren Simpsons Staffeln nicht mit den früheren vergleichbar, aber da sind schon auch echt tolle Sachen dabei. Auf D+ ist die neueste Staffel (natürlich) da und die Doppelfolge "A Serious Flanders" nimmt sich Coen Brüder Filme zum Vorbild. Sehr, sehr stark. Ziemlich brutal und toll in Szene gesetzt. Eher ein Kurzfilm als Folge(n). :top:

si.jpg
Die Cape Fear folge war ja auch großartig...

Muss da auch mal wieder den einstieg finden... wenn ich wüsste wo ich anfangen soll.... vllt. geh ich einfach rückwärts...
Als ich neulich nach Jahren mich wieder den Simpsons widmen wollte, habe ich grob geschaut, ab wann ich ungefähr ausgestiegen war. Bin dann mit Staffel 21 oder so wieder eingestiegen, hab von da an bis zu den aktuellen geguckt und dann ganz vorne wieder angefangen :laughing: :blind: Etwas wirre Reihenfolge, aber das spielt ja keine Rolle. Muss auch sagen, dass ich mich an die neue (deutsche) Homer-Stimme schon nach zwei, drei Folgen gewöhnt hatte. Der macht das echt gut.
Benutzeravatar
Punisher81
nennt seine Kids Mario & Giana
nennt seine Kids Mario & Giana
Beiträge: 4385
Registriert: Do 29. Jun 2006, 10:02
Wohnort: eth0
Kontaktdaten:

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Punisher81 »

Den Simpsons wollte ich mich auch schon lange wieder widmen, aber wo anfangen? Die "alten" Folgen hat man gefühlt schon 100x gesehen. Bei den neueren bin ich mir nicht mehr sicher, was ich davon schon gesehen habe und was nicht. Aktuell schauen wir aber noch zwischendurch ALF und haben Staffel 1 zur Hälfte durch. Danach könnte ich mal wieder einen Besuch in Springfield einplanen.
Chicken! Fight like a robot!
Benutzeravatar
Ken-sent-me
8bit - Guru
8bit - Guru
Beiträge: 6250
Registriert: Do 29. Jun 2006, 18:22

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Ken-sent-me »

gestern Staffel 5 Cobra Kai weiter gekuckt...
Ich mags immernoch sehr, aber es wird langsam schon echt cheesy...
Benutzeravatar
Bulletrider
ist hier der König...
ist hier der König...
Beiträge: 16466
Registriert: Fr 30. Jun 2006, 06:46
Wohnort: wo die wilden Kerle wohnen

Re: Der allgemeine SERIEN THREAD

Beitrag von Bulletrider »

Ken-sent-me hat geschrieben: Di 11. Okt 2022, 09:46 gestern Staffel 5 Cobra Kai weiter gekuckt...
Ich mags immernoch sehr, aber es wird langsam schon echt cheesy...
Bei mir wandelte sich die anfängliche Begeisterung zu Ende von Staffel 3 / Anfang 4 in Nerverei. Ich vermute, weil ich das nach jahrelangen "Demnächst mal gucken" dann als es schon viele Staffeln gab, quasi non-stop geguckt habe. War wohl zu viel auf einmal und ich habs mir so selber kaputt gemacht... War mir viel zu viel Soap Opera, Drama etc und hat mich regelrecht wütend gemacht :laughing: Vll irgendwann man den Rest versuchen, aber vorerst nicht.
Antworten